Grundstücksentwässerung

Planung der Grundstücks­entwässerung

Anschluss an die öffentliche Kanalisation
Trotz der Bemessung nach den jeweils geltenden allgemein anerkannten Regeln der Technik und des sorgfältigen Betriebs der öffentlichen Kanalisation können öffentliche Misch- und Regenwasserkanäle aus wirtschaftlichen Gründen nicht so dimensioniert werden, dass sie jeden außergewöhnlichen Regen einwandfrei ableiten können.

Mehr erfahren

Hausanschlüsse

Was muss ich über Hausanschlüsse wissen?
Die Beauftragung des Unternehmers und dessen Abrechnung ist Sache des Anschlussnehmers. Bestehen Wurzelschäden, verursacht durch städtische Bäume, ist die Stadt Leverkusen, vertreten durch die Technischen Betriebe Leverkusen AöR, verantwortlich.

Mehr erfahren

Private Abwasserleitungen - Funktionsprüfung und Sanierung

Nachfolgend sind alle Gebäude/Grundstücke hausscharf aufgelistet, die sich in einer der Wasserschutzzonen Leverkusens befinden. Gebäude/Grundstücke, die hier nicht aufgelistet sind, befinden sich nicht in einer Wasserschutzzone!

Mehr erfahren

Abzocke: Haustürgeschäfte

Viele Hausbesitzer denken nicht an die Wartung ihrer Abwasserkanäle und haben oft auch keine Vorstellung von anfallenden Sanierungskosten. Die TBL beobachten ein verstärktes Auftreten dubioser Anbieter von Kanalsanierungen. Die schwarzen Schafe der Branche setzen unlautere Methoden ein, schaden den seriösen Firmen und nutzen die Unwissenheit von Hauseigentümern schamlos aus.

Mehr erfahren
Weiterführende Informationen

Information

Satzung Dichtheitsprüfung privater Anschlüsse

Hier finden Sie die aktuelle Satzung.