Kontakt Über uns Sitemap Datenschutzhinweise Impressum
technische Betriebe der Stadt Leverkusen AöR

Vollsperrung der Dhünnbrücke in der Bismarckstraße

Die Technischen Betriebe der Stadt Leverkusen AöR beabsichtigen am Donnerstag, den 03.05.2018,  Betonarbeiten des dritten Bauabschnitts der Dhünnbrücke Bismarckstraße durchzuführen. Im anschließenden Aushärtungsprozess dürfen keine Schwingungen in die Brücke eingetragen werden, um einen einwandfreien Verbund zwischen Bewehrung und Beton zu gewährleisten.

 

Es ist daher notwendig, die Dhünnbrücke auf der Bismarckstraße vom 03.05.2018, 20.00 Uhr, bis zum 07.05.2018, 4.00 Uhr, für den Verkehr voll zu sperren. Eine Umleitung über den Europaring und die Rathenaustraße ist eingerichtet und wird mit großen Hinweistafeln ausgeschildert. Die Buslinien 203, 207 und 222 werden ebenfalls diese Umleitungsstrecke nutzen, da die Bismarckstraße zwischen dem Kreisverkehr am „Haus Janes“ und dem Konrad-Adenauer-Platz nicht befahren werden kann. Für Fußgänger und Radfahrer ist die Dhünnquerung über die beiden Behelfsbrücken weiterhin möglich.


Die Technischen Betriebe der Stadt Leverkusen AöR bitten die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für diese notwendige Sperr- und Umleitungsmaßnahme.