Kontakt Über uns Sitemap Datenschutzhinweise Impressum
technische Betriebe der Stadt Leverkusen AöR

Instandsetzung der Fußgängerbrücke Freiheitstraße / Europaring

Die Technischen Betriebe der Stadt Leverkusen AöR (TBL) lassen die Fußgängerbrücke Freiheitstraße über den Europaring instand setzen.


Im Zuge der Instandsetzungsarbeiten werden die Lauffläche und das Geländer erneuert. Parallel dazu werden an den Widerlagern und den Brückenuntersichtflächen Betoninstandsetzungsarbeiten durchgeführt.

 

Die Instandsetzungsarbeiten dauern voraussichtlich vom 02.07. bis zum 28.08.2018. Während der gesamten Bauzeit muss die Brücke für den Fußgängerverkehr komplett gesperrt werden. Die Umleitung für den Fußgängerverkehr erfolgt über den Kreisverkehr an der Küppersteger Straße. Entsprechende Umleitungsbeschilderungen werden aufgestellt.

 

Für die Gerüstbauarbeiten wird der Verkehr unter der Brücke ab dem 02.07. bis zum 13.07. partiell eingeschränkt. Das bedeutet, dass von den Fahrspuren auf dem Europaring jeweils eine Fahrspur nicht zur Verfügung steht, und zwar beginnend an der Westseite des Europaringes.
Die Einschränkungen gelten für den Zeitraum zwischen 9.00 Uhr und 15.00 Uhr.
Nach Beendigung der Gerüstbauarbeiten kann der Verkehr wie gewohnt fließen.

 

Die TBL werden zusammen mit den bauausführenden Firmen alles daran setzten, Störungen und Behinderungen so gering wie möglich zu halten. Die Technischen Betriebe der Stadt Leverkusen AöR bedauern die durch Bauarbeiten entstehenden Unannehmlichkeiten und danken für Ihr Verständnis.