Verlegung der Fern- und Reisebushaltestellen am ZOB Wiesdorf

Der Umbau des Busbahnhofes in Leverkusen-Wiesdorf schreitet weiter voran. 
Durch die Fertigstellung der Westseite des Busbahnhofes können nun die Busse des Fern- und Reiseverkehrs die Bussteige in diesem Bereich nutzen. 

Wegen der Umbauarbeiten musste die ursprüngliche Haltestelle im Bereich des alten ZOB vorübergehend in die Heinrich-von-Stephan-Straße verlegt werden.

Als Termin für die Umverlegung der Fern- und Reisebushaltestelle wurde der 03.09.2018 um 00:00 Uhr festgelegt. Damit wird die heutige Haltestelle in der Heinrich-von-Stephan-Straße nur noch bis zu diesem Zeitpunkt angefahren. 

Der Fern- und Reiseverkehr soll bis zur Fertigstellung des gesamten Busbahnhofes auf der Westseite verbleiben. Mit der Inbetriebnahme des neuen ZOB Wiesdorf soll  der Fern- und Reiseverkehr endgültig auf die Ostseite wechseln.“

31.
August
2018